Verlag interna GmbH




Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

   

Sie befinden sich hier: Start Bücher Recht & Vermögen

Ausdrucken


So schließen Sie einen wasserdichten Autorenvertrag ab

So schließen Sie einen wasserdichten Autorenvertrag ab

12.50 € (inkl. 7 % MwSt)
ISBN: 978-3-937887-16-6
Autor: interna (Hrsg.)
Seitenzahl: 33
Format: Arbeitsmappe A4

Kein Risiko, Geld zurück bei Nichtgefallen





-> Blick ins Inhaltsverzeichnis

Bücher schreiben und verlegen: Der Autorenvertrag schafft Rechtssicherheit

Sie haben sich entschieden, ein Buch oder einen Aufsatz zu schreiben und dieses Werk anschließend einem Verlag anzubieten? Wenn Sie einen Verlag gefunden haben, kann sich daraus eine langfristige, fruchtbare Zusammenarbeit entwickeln. Doch es geht dabei um Rechte, um Pflichten und auch um Geld. Da ist es gut, einen Vertrag als gemeinsame Basis zu haben — einen Autorenvertrag. Dieses Dokument, oft auch als Verlagsvertrag bezeichnet, schafft Sicherheit.

Denn die Veröffentlichung eines Buchs ist ein komplexes Vorhaben. Und immer wieder tauchen bei den Beteiligten Unsicherheiten auf: Was genau ist der Unterschied zwischen Urheber- und Verwertungsrecht? Was ist ein Nebenrecht? Wie werden das Autorenhonorar und dessen Zahlung am besten geregelt? Und was gilt, wenn eine der Parteien Ihre vertragliche Pflicht nicht erfüllen kann, wenn etwa der Autor sein Manuskript nicht pünktlich abliefert? Wer diese und manche anderen Punkte kennt, der kann getrost einen Autorenvertrag abschließen: Er hat seine Rechte optimal gesichert.

Welche Rechte und Pflichten Autoren und Verleger haben, zeigt jetzt diese spezielle Veröffentlichung aus der bewährten Mustervertrags-Reihe des Bonner Fachverlags interna.

Mustervertrag als Basis für vertrauensvolle Zusammenarbeit

Kernstück ist dabei ein kompletter Mustervertrag auf dem neuesten Stand der Rechtsprechung, der alle relevanten Punkte rechtssicher enthält. Doch der Fachverlag liefert nicht bloß den nackten Text für einen Autorenvertrag. Dessen Schlüsselbegriffe und -passagen sind mit ausführlichen, leicht verständlichen Erläuterungen versehen; deren Ziel: Der Autor wie auch der Verleger soll sein Vorhaben realistisch und fundiert angehen können. Dazu bekommt er hier praxisbewährte und geldwerte Tipps zu allen wichtigen Punkten — wertvolle Informationen, leicht verständlich aufbereitet.

Dieser Mustervertrag erscheint übrigens im Digitaldruck; dies gewährleistet die laufende Einarbeitung von Änderungen und Ergänzungen und damit stets die optimale Aktualität und Rechtssicherheit.

 


 

Rezensionen

Der Autorenvertrag schafft Rechtssicherheit.
Schau mal rüber













 

Um diese Webseite stetig zu verbessern, verwenden wir Cookies. Um mehr über die Cookies zu erfahren, welche wir benutzen und wie Sie diese löschen können, schauen Sie einfach in unsere Datenschutzbestimmungen.

Hiermit akzeptiere ich die Verwendung von Cookies für diese Webseite.

EU Cookie Directive Module Information