Verlag interna GmbH




Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

   

Sie befinden sich hier: Start Bücher Immobilien

Ausdrucken


Wie Sie einen rechtssicheren Hausverwaltervertrag abschließen

Wie Sie einen rechtssicheren Hausverwaltervertrag abschließen

12.00 € (inkl. 7 % MwSt)
ISBN: 978-3-937887-03-6
Autor: interna (Hrsg.)
Seitenzahl: 22
Format: Arbeitsmappe A4

Kein Risiko, Geld zurück bei Nichtgefallen





-> Blick ins Inhaltsverzeichnis

Wie Haus- und Wohnungseigentümer mit ihrer Hausverwaltung erfolgreich kooperieren

Die Verwaltung von Haus- und Wohnungseigentum ist eine umfassende und zeitraubende Aufgabe. Während Eigentümer eines Mietshauses wählen können, ob sie die Hausverwaltung selbst übernehmen oder ein professionelles Unternehmen beauftragen wollen, ist beim Wohnungseigentum die Bestellung eines Hausverwalters für das Gemeinschaftseigentum im Gesetz vorgesehen. Nicht zuletzt daher verspüren professionelle Hausverwalter eine steigende Nachfrage nach ihren kaufmännischen, technischen und infrastrukturellen Dienstleistungen. Der Verband Deutscher Makler VDM spricht vom Wachstumsmarkt Hausverwaltungen.

Haus- und Wohnungseigentümer stehen in Bezug auf eine Hausverwaltung aber gewissen Risiken gegenüber. Schließlich wird dem Hausverwalter nicht nur die Betreuung eines nicht unerheblichen Vermögenswertes, sondern auch die Verwaltung fremder Gelder anvertraut. Neben der Auswahl einer kompetenten Hausverwaltung müssen daher der Umfang der Tätigkeit, die Vergütung und die Abrechnungsmodalitäten genau geklärt werden. Hierzu sind exakte schriftliche Vereinbarungen zu treffen. Andernfalls stehen kostspielige Auseinandersetzungen mit der Hausverwaltung bevor.

Klarheit durch rechtssicheren Hausverwaltervertrag

Wie Sie als Haus- oder Wohnungseigentümer diese bereits im Vorfeld vermeiden können, zeigt Ihnen der neue Praxisratgeber des Bonner Fachverlages interna „Wie Sie einen rechtssicheren Hausverwaltervertrag abschließen“. Er hilft Ihnen, Aufgaben und Befugnisse der Hausverwaltung ebenso wie die Aufgaben der Wohnungsgemeinschaft vertraglich zu konkretisieren. Dabei werden alle wesentlichen Aspekte, wie z. B. die Erteilung von Vollmachten sowie die Rolle des Verwaltungsbeirats leicht verständlich dargestellt. Anhand genauer Musterformulierungen und -entwürfen legen Sie den Grundstein, dass Ihr Vermögen in guten Hausverwalterhänden ist und bleibt. Zusatzservice für alle Leser: Weitere Vertragsentwürfe sind im Verlag interna im persönlich anpassbaren Word-Dokument online abrufbar.


Rezensionen:

Neben der Auswahl einer kompetenten Hausverwaltung müssen daher der Umfang der Tätigkeit, die Vergütung und die Abrechnungsmodalitäten genau geklärt werden. Hierzu sind exakte schriftliche Vereinbarungen zu treffen. Andernfalls stehen kostspielige Auseinandersetzungen mit der Hausverwaltung bevor. Wie Sie als Haus- oder Wohnungseigentümer diese bereits im Vorfeld vermeiden können, zeigt Ihnen der neue Praxisratgeber des Bonner Fachverlages interna.
Immobilien-Zeitung-Freiburg













 

Um diese Webseite stetig zu verbessern, verwenden wir Cookies. Um mehr über die Cookies zu erfahren, welche wir benutzen und wie Sie diese löschen können, schauen Sie einfach in unsere Datenschutzbestimmungen.

Hiermit akzeptiere ich die Verwendung von Cookies für diese Webseite.

EU Cookie Directive Module Information